Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe und der Kindertagesbetreuung.

Umgeben von altem Baumbestand und ausgestattet mit zwei Südterrassen, bildet unsere Kindertagesstätte „Am Kanal“ eine kleine Oase vor der Freundschaftsinsel.

Unser Fachbereich stellt sich vor:

https://www.youtube.com/watch?v=l7lWJj1CI08

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit (Minimum 20 h/Woche), zunächst befristet für ein Jahr.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder
  • Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • Mitgestaltung des pädagogischen Alltags
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption
  • Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher
  • Freude an der offenen Arbeit
  • achtsame Kommunikation und bedürfnisorientierte, partizipatorische Haltung
  • Kreativität und Lust, neue Dinge auszuprobieren
  • hohes Maß an Empathie (für die individuellen Stärken und Schwächen eines Jeden)
  • Ideenreichtum, Abenteuerlust und Einbringen der eigenen Talente
  • Freude am Miteinander mit den Kindern und Erwachsenen

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern

 

Darüber hinaus:

  • Supervision
  • ein multiprofessionelles Team
  • offene Arbeit im Kindergartenbereich
  • Möglichkeit des Einbringens der eigenen Stärken und Talente

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Stephanie Kretzmer, Kita Leiterin, unter der Rufnummer (0331) 293 984 gern zur Verfügung.