Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe und der Kindertagesbetreuung.

Der Kinder- und Jugendhilfeverbund im Diakoniezentrum Heiligensee in Berlin bietet pädagogische und psychologisch-therapeutische Hilfen für Kinder, Jugendliche, junge Mütter und deren Familien.

Unser Fachbereich stellt sich vor:

https://www.youtube.com/watch?v=Gtiu0apM-GM

Für unsere intensivpädagogische Wohngruppe im Bezirk Pankow suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 h/Woche) unbefristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung in 24-Stunden- und Tagesdiensten
  • Stabilisierung, Entwicklungsförderung und Verselbstständigung der jungen Menschen
  • Anregung informellen Lernens durch gemeinsame praktische Tätigkeiten im Alltag
  • Gestaltung einer einladenden Wohn- und Lebensatmosphäre
  • Umgang mit vielfältigen Entwicklungsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten
  • Kooperation mit Therapeuten, Eltern, Schulen sowie Jugendämtern

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung als Erzieher mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • erste Erfahrungen im Arbeitsfeld der stationären Jugendhilfe
  • besonderes Interesse für die Arbeit mit psychisch belasteten Jugendlichen
  • ein hohes Maß an Zuwendung, Humor, Engagement, Struktur und Verbindlichkeit
  • Freunde an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 pro Kind) und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Nicola Kalff-Kunze, Bereichsleiterin, unter der Rufnummer 0151/52700363 gern zur Verfügung.