Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe und der Kindertagesbetreuung.

In unserer nach Komplettumbau neu eröffneten vollstationären Geschwisterwohngruppe in Düsseldorf-Gerresheim leben 9 Kinder im Alter von 6 bis12 Jahren, die länger oder zeitlich befristet nicht in ihren Familien bleiben können.

Unser Fachbereich stellt sich  vor:

https://www.youtube.com/watch?v=Gtiu0apM-GM

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (29,25 h/Woche) unbefristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und erzieherische Lenkung des Tagesablaufs
  • Gestaltung eines lebendigen, abwechslungsreichen Gruppenalltags
  • Organisation und Durchführung gruppenpädagogischen Aktivitäten
  • Durchführung und Sicherstellung der jeweiligen Hilfe-/Erziehungsplanung
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen

Das bringen Sie mit:

  • staatlich anerkannter Erzieher oder sozialpädagogischer Abschluss
  • Freude an der Arbeit und der Förderung von Kindern und Jugendlichen
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Elternarbeit
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst, Übernahme von Nachtbereitschaften

 

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach TVÖD und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • 30 Tage Urlaub
  • vermögenswirksame Leistungen
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche 
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Nikolai Ranft, Mitarbeiter im Gruppendienst, unter der Rufnummer (0160) 979 449 41 gern zur Verfügung.