Über uns:

Kommen Sie in unser Team!

Wir suchen Sie als Teamleitung für unsere Wohngemeinschaft "Miteinander Leben" und das "BEW Uckermark" zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (35 h/Woche) zunächst für 1 Jahr befristet, mit dem Wunsch nach einer dauerhaften Zusammenarbeit.

Die EJF  „Lebensräume Uckermark“ sind ein Wohn- und Betreuungsverbund für Menschen mit geistigen und komplexen Behinderungen. An verschiedenen Standorten in Schwedt/Oder werden 220 Menschen in unterschiedlichen Wohn- und Betreuungsangeboten gefördert, betreut und bei der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft unterstützt.

 

Unsere Behindertenhilfe stellt sich vor!

Das sind Ihre Aufgaben:

  • pädagogische und organisatorische Leitung der ambulanten Angebote für Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen
  • Koordination und Anleitung der Betreuungs- und Förderprozesse
  • Sicherstellung der administrativen Abläufe, Dokumentation, Berichtswesen
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden, gesetzlichen Vertretungen und Kooperationspartnern

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge / Heilerziehungspfleger
  • Kenntnis der gesetzlichen Grundlagen der Eingliederungshilfe
  • Führungskompetenz und Organisationstalent
  • eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B 

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO mit umfangreichen Tarifsteigerungen
    um 8 % 
    (2023 bis 2024) sowie Jahressonderzahlung
  • attraktive Vorteile und Zulagen bei Schichtarbeit
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber von 4 % (EZVK)
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • finanzielle Beihilfen (z.B. Geburtshilfen)
  • 30 Tage Urlaub
  • umfangreiches Onboarding Programm
  • attraktive Prämien für Mitarbeiterwerbung
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jane Keuchel, Verbundleiterin, unter der Rufnummer 03332 444 912 gern zur Verfügung.

Das EJF:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4500 Mitarbeitenden an über 250 Standorten verschiedener Hilfefelder.