Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

Das Thomas-Fischer-Haus ist eine Wohneinrichtung der Behindertenhilfe in der Lauchhammer Straße 24, nahe U-Bahnhof  Biesdorf Süd, in einer zentralen und dennoch ländlichen  Umgebung.  In fünf Wohngruppen wohnen jeweils acht Erwachsene mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung mit Bedarf an stationärer Eingliederungshilfe (SGB XII). 

Wir suchen Sie ab sofort in Teilzeit (28,88 h/Woche) als Krankheitsvertretung befristet für 1 Jahr. 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Reinigung aller Räume der Wohngruppe 4
  • Reinigung und Desinfektion der Sanitärräume im Gruppenbereich sowie gemeinschaftlich genutzter Pflegebäder und Personaltoiletten
  • Reinigung von Verkehrsflächen im Haus
  • Grundreinigungen nach Bedarf
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, wie u.a. Wäschepflege
  • bei Bedarf Vorbereitung und Durchführung von Festen und Feiern
  • Vertretungen in anderen Gruppen des Hauses ggf. auch in anderen Einrichtungen des Wohnverbundes Darßer Straße

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschaftskraft
  • Bereitschaft zu körperlicher Arbeit
  • gesundheitliche Eignung
  • Zuverlässigkeit und Motivation
  • freundliche Umgangsformen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Team mit anderen Hauswirtschaftskräften und Mitarbeitenden der Wohngruppe
  • ein Führungszeugnis ohne Einträge

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.

  

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sabine Piskorski, Leiterin Hauswirtschaft, unter der Rufnummer (030) 929 034 39 gern zur Verfügung.