Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

Unsere Kita „Am Wald“ befindet sich auf einem Sportplatzgelände im Düsseldorfer Süden. Durch die bewegungsanimierende Umgebung, die durch die stadtrandnahe Lage mit Waldgebiet ergänzt wird, liegt unser Schwerpunkt besonders auf dem Thema Bewegung. Das teiloffene Konzept regt die Kinder in verschiedenen themenorientiert gestalteten Räumen dazu an, ihren Bedürfnissen nach Bewegung, Ruhe, Spiel und Gestaltung nachzugehen.

Wir suchen Sie in Vollzeit (39 h/Woche) für ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Das wünschen sich unsere Kinder:

„Eine Person, …

  • die Kinder mitbestimmen lässt
  • die Kinder individuell und einzigartig sein lässt
  • fröhlich ist und viel lacht
  • viele „verrückte“ Ideen hat
  • den Kindern zuhört"

Das wünscht sich unser Team:

„Eine Person, …

  • voller Engagiertheit
  • voller Fröhlichkeit
  • mit Belastbarkeit und Durchhaltevermögen
  • die respektvoll, individuell und wertschätzend mit Kindern, Eltern und dem Team arbeitet“

Das bietet das Team:

Eine Teamkultur, die geprägt ist von…

  • Wertschätzung, Respekt und Freundschaft
  • stabilen fachlichen und emotionalen Strukturen, die Orientierung am Arbeitsplatz bieten
  • Toleranz und Individualität
  • Mut zu vielen Ideen und ständigem Ausprobieren

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach TVÖD und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche 
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kristin Krenosz, Stellvertretende  Kita-Leiterin, unter der Rufnummer (0211) 16 75 05 95 gern zur Verfügung.