Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

 

Die EJF Service und Fürsorge gemeinnützige GmbH in Berlin Reinickendorf im Diakoniezentrum Heiligensee ist ein Integrationsunternehmen ist eine Tochter des EJF e.V. und der EJF gemeinnützigen AG. Die EJF Service und Fürsorge gemeinnützige GmbH ist ein Integrationsunternehmen mit den Zweck, schwerbehinderte Menschen, auf dem ersten Arbeitsmarkt zu beschäftigen.

 

Wir suchen Sie ab sofort in Vollzeit (40 h/Woche), vorab befristet für 24 Monate.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Pflege der Außenanlagen und Grünanlagen (Bepflanzung , Rasenmähen, Schneiden von Hecken, Bäumen und Sträuchern , Laubbeseitigung, Düngen, Stechen von Rasenkanten, Gehölzpflege, etc.)
  • Pflege der Bepflanzung und Begrünung in den Innen- und Außenbereichen
  • Übernahme von Bereitschaftsdienste (Winterdienst)
  • Einsatz und Instandhaltung landwirtschaftlicher Maschinen, Fahrzeuge und Geräte sowie Winterdiensttechnik
  • Einhaltung der Vorschriften des Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutzes sowie des Umweltschutzes
  • Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und bei Bedarf Unterstützung in der Reinigung der Wege und Plätze im Diakoniezentrum

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Landschaftsgärtner (m/w/div) oder Garten- und Landschaftsbauer (m/w/div) mit Erfahrung in der Gehölzpflege
  • Besitz des Pflanzenschutz-Sachkundennachweis sowie Erfahrung in der Arbeit mit Freischneider und Motorsäge
  • Erfahrungen im Umgang mit landwirtschaftlichen Maschinen, Fahrzeugen und Geräten sowie technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • sehr gute Kunden- und Serviceorientierung, überzeugendes und sicheres Auftreten sowie Freude am Beruf des Gärtners und eine hohe Lernbereitschaft
  • eigenverantwortliche, strukturierte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick und hohe Kommunikationsbereitschaft
  • Führerschein Klasse B ist wünschenswert

Das erwartet Sie:

  • einen interessanten und verantwortungsvollen Vollzeit-Arbeitsplatz in einem sozialen Unternehmensverbund
  • ein entspanntes Arbeitsumfeld, denn jeder Kunde ist auch dein Kollege im Unternehmensverbund
  • die Mitarbeit in einem kompetenten, sehr motivierten und kollegialen Team
  • Entwicklungs-, Gestaltungs- und Qualifikationsmöglichkeiten
  • eine gute und angemessene Vergütung
  • mehr Urlaubstage als der Gesetzgeber fordert

Für Rückfragen steht Ihnen Herr René Sotona, Leiter ServicePoint DZ, unter der
Rufnummer (030) 43 06 238 gern zur Verfügung.