Über uns:

Der Kinder- und Jugendhilfeverbund „Eva Laube“ gehört zum Geschäftsbereich Kinder- und Jugendhilfe des EJF. Der Verbund erstreckt sich von der Landeshauptstadt Potsdam bis hin zur Stadt Brandenburg an der Havel. Neben 85 Plätzen in der stationären Jugendhilfe zeichnet sich der Verbund durch ein breit gefächertes Beratungsangebot, sowie unterschiedliche Angebote der Jugend- und Familienförderung aus.

Es wartet ein freundliches Team in einer guten Arbeitsatmosphäre auf Sie.

 

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (32 h/Woche) unbefristet.

 

Sie arbeiten montags - freitags nach Absprache.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Reinigungsarbeiten in den Bewohner- u. Büroräumen, Küche, Bädern, Toiletten und Fluren
  • Unterstützung der Erzieher:innen bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:

  • gern erste Erfahrung in der Hauswirtschaft
  • strukturierte Arbeitsorganisation und Zuverlässigkeit
  • kollegiale und freundliche Zusammenarbeit mit allen Beteiligten
  • positive Einstellung zu den einzelnen Arbeitsaufgaben 

Das erwartet Sie:

  • attraktive tarifliche Vergütung nach AVR DWBO sowie Jahressonderzahlung (im November und Juni)
  • Inflationsausgleichsprämie für 2024
  • zusätzliche Altersabsicherung durch das EJF von 4 % (EZVK)
  • Kinderzuschläge (€ 93,56 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • finanzielle Beihilfen (z. B. Zahnersatz, Geburtshilfen, u.a.)
  • 30 Tage Urlaub
  • 24. + 31.12. werden von der Arbeitszeitanrechnung wie Feiertage behandelt
  • umfangreiches Onboarding Programm
  • attraktive Prämien für Mitarbeiterwerbung
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Unternehmens
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Betriebsarzt, AOK-Bewegt-Gesundheitsangebote, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Cornelia Krönes, Verbundleiterin, unter der Rufnummer 0331 70482817 oder Frau Karin Lefold, Verwaltung, unter 0331 70482813 gern zur Verfügung.

Das EJF schätzt Vielfalt und wir legen Wert auf Ihre Persönlichkeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Das EJF:

Das EJF  (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk) ist ein bundesweit tätiges Unternehmen der Sozialwirtschaft mit rund 5000 Mitarbeitenden an über 250 Standorten verschiedener Hilfefelder.