Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

 

Der Verbund Darßer Straße bietet insgesamt 281 Wohnplätze im ambulanten und stationären Wohnen sowie zusätzlich 62 Plätze im Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB) standortübergreifend an. Das Gelände ist von einem großen Außenbereich gesäumt, der zu verschiedenen Aktivitäten einlädt.

 

Wir suchen Sie ab sofort in Teilzeit (30-35 h/Woche, Schichtsystem) für eine unbefristete Festanstellung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Bewohnern in allen Lebenslagen
  • Teilhabeassistenz im Alltag
  • kollegiale Zusammenarbeit im Team
  • Zusammenarbeit mit Vorgesetzen
  • Arbeiten nach Zielvereinbarungen

Das bringen Sie mit:

  • entsprechender anerkannter Abschluss im pädagogischen Bereich
  • Erfahrung im Gruppendienst Behindertenhilfe
  • Sozialraumorientierung
  • Organisationserfahrung
  • Arbeiten anhand von Konzepten
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Angebote in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Andreas Seiffert, Bereichsleiter stationäre Eingliederungshilfe, unter der Rufnummer (030) 92 903 413 gern zur Verfügung.