Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

Unsere intensivpädagogische Wohngruppe gehört zur Kinder- und Jugendhilfe und befindet sich in einer sehr ruhigen Wohngegend, umgeben von vielen Einfamilienhäusern. Ein schöner Garten lädt zu kleineren sportlichen Aktivitäten oder gemeinsamen Grillabende ein. Französisch Buchholz bietet eine sehr gute Infrastruktur. Die Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln ist 300 Meter entfernt, bis zur Autobahn sind es 5 Minuten mit dem Auto.

Wir suchen Sie ab sofort in Vollzeit (38,5 h/Woche) unbefristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Zubereitung der Mittagsversorgung, Anleitung einzelner Klienten bei der Zubereitung von Speisen im Rahmen der hauswirtschaftlichen Trainingsprogramme
  • Kalkulation des täglichen und wöchentlichen Bedarfs an Lebensmitteln, Frischwaren und anderen Verbrauchsgütern
  • Mitwirkung und Erstellung der wöchentlichen Speisepläne und Auswahl der Gerichte
  • Überwachung und Umsetzung der Hygienevorschriften sowohl bei der Speisezubereitung als auch bei der Reinigung der Wohn- und Gemeinschaftsbereiche
  • Reinigung der Gemeinschaftsbereiche, des Wohnumfeldes und der sanitären Einrichtungen (Bäder und WC)
  • Trennung und Entsorgung des Abfalls, Wäschepflege der Hauswäsche

Das bringen Sie mit:

  • entsprechender Ausbildungsabschluss
  • Berufserfahrungen im Bereich der Hauswirtschaft
  • positive Einstellung zur Arbeit mit jungen Menschen
  • sehr gute Organisations- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kontakt-, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Integrität und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Erfüllung der Aufgaben und eine positive Arbeitseinstellung
  • Führerschein Klasse B ist erforderlich

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Matthias Klitzsch, Teamleiter, unter der Rufnummer (030) 517 311 80 gern zur Verfügung.