Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

Seinen Arbeitsschwerpunkt sieht der EJF e. V. im Diakoniezentrum Heiligensee. Hier ist er neben der vereinseigenen Vermögens-, Haus- und Liegenschaftsverwaltung noch für die Infrastruktur des großen Privatgeländes verantwortlich.

Wir suchen Sie ab 01.01.2020 in Vollzeit (38,5 h/Woche) befristet für 2 Jahre.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Initiierung, Zusammenfassen und Koordination von baulich/technischen/infrastrukturellen Maßnahmen bei Immobilienstandorten des EJF e.V.
  • Koordinierung von Projekten
  • Sicherstellung der Wartungs- und Mängelbearbeitung, Qualitätssicherung der Immobilien
  • Koordinierung von Hausmeistern und Dienstleistern
  • Unterstützung im Projekt- und Immobilienmanagement
  • fachübergreifende Abstimmung mit Leitungskräften

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung im Handwerk
  • Berufserfahrung mit Koordinierungsaufgaben
  • Erfahrung in der Arbeit in sozialen Einrichtungen
  • betriebswirtschaftliches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit mit verschiedensten Personen- und Berufsgruppen
  • gute Umgangsformen

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche 
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Ellen Löhr, Leiterin Gemeinwesen, unter der Rufnummer (030) 430 64 95 gern zur Verfügung.