Über uns:

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

 

In unserer Gruppe werden 8 Kinder ab 6 Jahren durch ein Team von 5 Erziehern (m/w/div), einer Hauswirtschafterin, eine Ergotherapeutin und einer Sozialarbeiterin (Teamleiterin) im 24-Stunden-Schichtsystem betreut. Die Kinder können auf Grund einer Krisensituation in ihrer Familie vorübergehend oder dauerhaft nicht leben und profitieren von einem eingespielten Team.

 

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (28,9 h/Woche), Schichtdienst, zunächst befristet für 1 Jahr mit Option auf Verlängerung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • enge Zusammenarbeit mit dem Team und mit den Familien der Kinder
  • Kooperation mit Schulen, Jugendämtern, Ärzten etc. im Bezugserziehersystem
  • Unterstützung der Kinder bei den Hausaufgaben
  • Organisieren sinnvoller Freizeitangebote
  • Streitschlichtung, Moderieren von Gruppenversammlungen, Führen von Einzelgesprächen
  • Erledigung anderer hauswirtschaftlicher Arbeiten

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung mit herausfordernden, verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen
  • Freude und Engagement in der pädagogischen Arbeit mit diesem Personenkreis
  • Ideenreichtum im freizeitpädagogischen Bereich
  • die Fähigkeit, strukturiert und organisiert den komplexen Gruppenalltag in enger Abstimmung mit den Kollegen zu gestalten
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfreude und Fähigkeit zur Reflexion der eigenen Arbeit
  • schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialen Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • die grundsätzliche Möglichkeit der unbefristeten Übernahme nach 12 Monaten

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Klaus Engelmann, Bereichsleiter, unter der  Rufnummer (030) 660 664 39 gern zur Verfügung.